Einkauf

Der Warenkorb ist leer.
Texte, Interpretationen und Analysen

Moderne Kurzprosa. Eine Textsammlung für den Deutschunterricht

Diese Auswahl moder­ner Prosatexte eig­net sich vor­züg­lich für die Arbeit im Deutschunterricht. Sei es, dass man sie als Basis fiir einen Kurs über moderne Kurprosa nimmt, sei es, dass man sie in den zyklisch geord­ne­ten Textgruppen zur ver­glei­chen­den Analyse her­an­zieht oder ein­zeln in her­aus­ge­ho­be­nen Stunden zur Grundlage des Unterrichts macht, sie wer­den durch die große Variationsbreite der in ihnen gestal­te­ten Themen und Inhalte ebenso wie durch die Interesse und Neugier wecken­den Sinnstrukturen eine erfolg­rei­che Gestaltung des Deutschunterrichts erleich­tern. Empfehlenswert ist diese Sammlung für die Ober– und Mittelstufe, wobei zu beach­ten ist, dass neben leicht zugäng­li­chen lite­ra­ri­schen Beispielen wie WALTER MITTYS GEHEIMLEBEN, KINOHELDEN und DIE KLAVIERSTUNDE andere ste­hen, die wie DAS VERBOTENE WORT, EIN ALTES BLATT oder DER RIESE AGOAG schon Erfährung und Übung in der Erfassung kom­ple­xer Sinngefüge erfor­dern.

Wichtig: Der MODERNEN KURZPROSA zuge­ord­net sind die Textanalysen, in denen die literaturwissen-schaftliche Analyse die­ser Primärtexte Gegenstand der Untersuchung ist, die zudem durch Hinweise auf dich­te­ri­sche Selbstzeugnisse, Paralleltexte, auf­schluss­rei­che poe­to­lo­gi­sche Aussagen, zeil­ge­schicht­li­che und kul­tur­his­to­ri­sche Verbindungen erwei­tert wird.

ISBN978–3-925927–09-6
oder ISBN3–925927-09–3
TitelModerne Kurzprosa. Eine Textsammlung für den Deutschunterricht
Stück-Preis (inkl. MwSt)8,80 €
Menge